home

die website befindet sich gerade im umbau und soll bis ende januar auf dem neusten stand sein mit allen angeboten und info`s...


das datum für 2017 ist bekannt:

der kantonale jungstag findet am 10.Juni statt. weitere informationen folgen...


aktivierung - sensibilisierung - prävention

Der kantonale Jungstag ist ein Anlass für männliche Jugendliche, von der 6.Klasse bis zur 3.Oberstufe, in der Region Ostschweiz. Dabei erhalten die Jugendlichen die Möglichkeit an mehreren Standorten an einem spannenden, aktiven und lehrreichen Tag teilzunehmen. Nach der erfolgreichen Erstdurchführung an einem Standort, wird der Anlass im kommenden Jahr sicherlich an 3 Standorten durchgeführt werden.

 

Es werden Projekte, Angebote und Veranstaltungen durchgeführt, die den männlichen Jugendlichen in verschiedenen Bereichen etwas mitgeben sollen. Dabei sind die Rahmenbedingungen vorgegeben, wie zum Beispiel, dass es unter den Leitlinien Aktivierung, Sensibilisierung und Prävention stattfinden muss, wie auch das der Event kantonal am gleichen Tag durchgeführt wird. Dies soll ermöglichen, dass je nach personellen Ressourcen der Fachstellen, wie auch aktuellen regionalen Themen, ein Programm zusammengestellt werden kann, welches attraktiv und individuell umsetzbar ist. Jedoch sind die Anlässe geöffnet für die offene, verbandliche und kirchliche Jugendarbeit aus allen Gemeinden im Kanton.

 

Dadurch wird den Teilnehmern ermöglicht den Blickwinkel für Freizeitaktivitäten zu vergrössern und aktiv zu erleben oder aber sie werden über gesellschaftliche Themen sensibilisiert. Genderthemen sollen angesprochen und thematisiert werden. Da am kantonalen Jungstag ausschliesslich ein Geschlecht vor Ort ist, ergibt dies einige positive Möglichkeiten und Chancen zum Austausch und zur Themenbearbeitung. Ausgewählte Thematiken können passend eingebracht werden und Fachstellen können sich spezifisch auf die Zielgruppe vorbereiten und haben so einen sehr hohen Wirkungsgrad.